Wie wir unsere Laminar-Flow-Hauben für die Mykologie entwerfen

Die Aufrechterhaltung einer sterilen Umgebung für den Pilzbrut ist für Züchter eine ständige Herausforderung.

Während eine Handschuhbox bis zu einem gewissen Grad effektiv sein kann, sollten ernsthafte Pilzzüchter die Vorteile einer Laminar-Flow-Bank erkunden.

Der Betrieb in einem sauberen Luftstrom ist nicht nur bequemer, sondern auch einfacher im Vergleich zur umständlichen Handschuhbox-Methode.

Eine gut gebaute Laminar-Flow-Bank bietet die Möglichkeit, auch in nicht idealen Umgebungen wie einer Küche oder einem Keller eine Sauberkeit auf Laborniveau zu erreichen, was die Erfolgsquote für Heimanbauer erheblich verbessert.

Berechnung des Luftstroms

Es wird gesagt, dass die Luft innerhalb eines Abstands von 20 cm zur Oberfläche des HEPA-Filters mit einer Geschwindigkeit von 0,45 m/s über die Bank strömen sollte (mit einer Toleranz von 20 %, also ein Mindestdurchfluss von 0,36 m/s und ein Höchstdurchfluss von 0,54 m/s). [https://www.mikropor.com/wp-content/uploads/2021/05/048_MIKROPOR-LAF-BROSUR-170820.pdf]

Wir erhalten P/Q-Diagramme von den Herstellern unserer Ventilatoren und Druckabfalldiagramme von den Filterherstellern. Der Bereich wird aus unserer CAD-Software übernommen.

Der Druckabfall des HEPA-Filters beträgt etwa 20 mmH20. Bei diesem Abfall kann der Luftstrom aus dem P/Q-Lüfterdiagramm ermittelt werden. Dies ergibt etwa 100 CFM = 0,05 m3/s.

Unter Verwendung der Filterfläche kann die Fluggeschwindigkeit ermittelt werden, indem der Luftvolumenstrom durch die Filterfläche dividiert wird, 0,05/0,09 = 0,56 m/s!

Perfekt, das ist am oberen Ende, aber vom Design her. Alle unsere Geräte verfügen über eine eingebaute Geschwindigkeitsregelung. Wenn diese zu hoch ist, regeln Sie sie einfach herunter.

Partikelprüfung

Bei der Entwicklung oder einem Lieferantenwechsel testen wir unsere Hauben immer im eigenen Haus und halten sie an einen strengen Partikelprüfstandard. Unser Ziel ist es, 0 µg/m3 PM1.0-Material zu erreichen. Unten sehen Sie eine der Hauben, die getestet werden.

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um ein Beispiel einer unserer Hauben handelt. Jede Haube durchläuft ein eigenes Komponentenauswahl-, Berechnungs- und Prüfverfahren.

Zurück zum Blog